Mit "Pflege engagiert" wurde eine landesweite Beratungs- und Vermittlungsagentur zur Förderung bürgerschaftlicher Strukturen sowie der Selbsthilfe in der Pflege in Baden-Württemberg geschaffen.

Antragsfristen

Folgende Fristen sind bei der Einreichung von Anträgen einzuhalten:
Anträge Der Antrag sollte beim Landratsamt spätestens eingegangen sein (Fristen) für das Antragsjahr 2020
Erstantrag – Förderung einer Initiative des Ehrenamtes im Vor- und Umfeld von Pflege nach §45c Abs.1 Nr.2 30.09.2020
Folgeantrag - Förderung einer Initiative des Ehrenamtes im Vor- und Umfeld von Pflege nach §45c Abs.1 Nr.2 aus Mitteln der Kommune30.09.2020
Erstantrag - Förderung einer Initiative des Ehrenamtes im Vor- und Umfeld von Pflege nach §45c Abs.1 Nr.2 aus Mitteln der Kommune und des Landes (Seniorennetzwerke und Pflegebegleiter-Initiativen)

Neu: 31.Oktober 2020

Folgeantrag - Förderung einer Initiative des Ehrenamtes im Vor- und Umfeld von Pflege nach §45c Abs.1 Nr.2 aus Mitteln der Kommune und des Landes (Seniorennetzwerke und Pflegebegleiter-Initiativen)

Neu: 31.Juli 2020

Erstantrag – Förderung einer Initiative der Selbsthilfe in der Pflege nach §45d aus Mitteln der Kommune und des Landes

Neu: 31. Oktober 2020

Folgeantrag – Förderung einer Initiative der Selbsthilfe in der Pflege nach §45d30.09.2020
Folgeantrag – Förderung einer Initiative der Selbsthilfe in der Pflege nach §45d aus Mitteln der Kommune und des Landes

Neu: 31. Juli 2020

Termine Koordinierungsausschuss (KOA) 202007.10.2020
18.11.2020

Weg des Antrages - Initiativen des Ehrenamts und der Selbsthilfe (PDF)